Kinesiotaping

Kinesio-Taping, auch genannt das heilende Klebeband. Hiermit werden Verletzungen kuriert, Muskeln gelockert oder auch Entzündungen gehemmt.

Gerade beim Spitzensport sind die aus der japanischen Heilkunde stammenden Tapes nicht mehr wegzudenken. Jedoch haben sie sich auch im Alltag durchaus bewährt. Das Taping lässt Entzündungen schneller abklingen, dabei lässt der Druck und somit auch der Schmerz - meist schon kurz nach dem Tapen - nach. Hierbei werden die Gelenke gestützt und der Heilungsprozess eingeleitet.

Behandlungszeiten

Hundsangen:
Montag: 7.30h – 20.00h
Dienstag: 7.30h – 20.00h
Mittwoch: 7.30h – 20.00h
Donnerstag: 7.30h – 20.00h
Freitag: 7.30h – 16.00h

Staudt:
Montag: 8.00h – 18.00h
Dienstag: 7.30h – 20.00h
Mittwoch: 8.00h – 18.00h
Donnerstag: 7.30h – 20.00h
Freitag: 7.30h – 14.00h